ZU ALLEN BÜCHERN

Nach oben

Morgen ist alles gut.

NACH OBEN ist die authentische Geschichte der Autorin.
Mal witzig, mal nachdenklich, mit packender Emotionalität und auch einem Schuss Ironie schildert sie Stationen ihres Lebens und ihre Erfahrungen mit Fibromyalgie und Psoriasis Arthritis.
Es ist ein langer Weg von ihren Vorerkrankungen, mit denen sie sich schon lange arrangiert hat, bis hin zur Diagnosestellung und erfolgreichen Behandlung. Sie erlebt Rückschläge und Fehldiagnosen. Die rheumatische Erkrankung schleicht sich in ihr Leben und verändert alles. Sie nimmt ihr liebgewonnene Tätigkeiten und die Schmerzen treiben sie fast in eine Depression.

Ihr tiefer Glaube an Gott - ihre Familie und wegweisende Begegnungen mit Menschen zum rechten Zeitpunkt, halten sie und ermöglichen ihr neue Sichtweisen. Und endlich geht es NACH OBEN!

Ihr Buch macht Mut! Es gibt Betroffenen und den Menschen, die mit ihnen zusammenleben, Hilfestellung und Information. Es schafft Akzeptanz und Verständnis für deren Situation.
Es ist eine Geschichte vom Lieben und wieder geliebt werden, von echter Freundschaft und vom Glauben behalten. Sie bewegt und gibt Hoffnung.

"Dieses Buch ist eine lebendige, heitere Bedienungsanleitung für den Umgang mit Dauerschmerz und eine praxiserprobte Hilfestellung zu Trotzdem-Lebensmut."

Lassen Sie sich mitnehmen auf die Reise in ein "etwas anderes Leben"...

In aller Kürze

Informationen
zum Buch

Erschienen in

2016

Seitenzahl:

384 Seiten

Verlag:

tredition

ISBN (Print):

978-3-7323575-7-4

ISBN (eBook):

978-3-7323575-8-1

Preis (DE):

27,80 €

Preis (AT):

das sagen

andere

Genuss für die Ohren

Das Hörbuch
zum Buch

Gelesen von

im Schuber erhältlich!

Die gesamte
Wintertöchter-Trilogie

Wir erleben mit, wie Anna langsam vom unbeschwerten Mädchen zur jungen Frau heranwächst und wie ihr das Schicksal, das sie ach so gerne selbst in die Hand nehmen würde, immer wieder entgleitet. Wie sich aus dem Nichts plötzlich alle Pläne ändern und das Leben einen Weg nimmt, den sie sich nie hätte träumen lassen.

Jetzt bestellen bei Amazon

Romane & Sachbücher

mehr
zum Lesen

Bald erhältlich.

Baronka. Das verwunschene Haus

Der Šumava - ein naturbelassenes Waldgebiet an der tschechisch-deutschen Grenze. Nur wenige Kilometer von der Zivilisation entfernt und doch so anders. Die Menschen fürchten diesen Wald. Und das aus gutem Grund. Denn er ist auf subtile und zugleich grausame Art beherrscht von der Baronka.

mehr zum Buch
Teil 2 der Wintertöchter-Saga

Wintertöchter. Die Kinder

Das harmonische Verhältnis von Anna, ihrer Mutter Marie und ihrer Ziehschwester Barbara wird durch Annas Stiefvater Roman empfindlich gestört - durch seine Gier und Brutalität stiftet er steten Unfrieden. Selbst ein Gejagter und Gefangener seiner unglücklichen Kindheit und Jugend, bringt er Missgunst, Streit und Tod in die Familie.

mehr zum Buch
Teil 1 der Wintertöchter-Saga

Wintertöchter. Die Gabe

Die Forstau – ein Bergdorf am Fuße der österreichischen Tauern. Drei Frauen – Barbara, die selbstbewusste Hebamme, ihre schwermütige Ziehschwester Marie und Anna, das Kind mit der besonderen Gabe, die sowohl Geschenk als auch Fluch bedeutet - stellen sich dem harten Leben in den Bergen.

mehr zum Buch
Teil 3 der Wintertöchter-Saga

Wintertöchter. Die Frauen

Endlich finden wir die Antworten auf die vielen offenen Fragen aus den beiden vorangegangenen Bänden: Was geschah mit Annas Töchtern? Wird die wundervolle Gabe in einer von ihr weiter bestehen? Wie kann Ziehtante Barbara mit ihrer schweren Schuld leben?

mehr zum Buch
Morgen ist alles gut 2.0

Bähmulle

Die Fortsetzung meines autobiografischen Romans »Nach oben«. Ein Einblick in mein Leben mit rheumatischer Erkrankung - mit allen Höhen und Tiefen.

mehr zum Buch